A - Qinetik Lebens- und Raumoptimierung

Qinetik
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Blog > Enzyklopädisches

A   B     C     D     E     F     G     H     IJ     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     XY     Z


Antiquitäten


Die sehr häufig massive Konstruktion und auch die Geschichte antiker Möbel verleiht ihnen eine besondere Ausstrahlung.

Jeder Gegenstand hat eine Vergangenheit, die diesen Gegenstand prägt. Die Schwingungen der vergangenen Zeiten graben sich tief in die Struktur des Möbels ein und daher haftet diesen alten Möbeln mitunter eine gewisse Schwere an, die für Flexibilität und Weiterentwicklung kontraproduktiv sein kann.

Alles hat eine Wirkung auf das Befinden des Menschen. Ob die Wirkung der Schwingungsenergie einer Antiquität förderlich ist, kann intuitiv recht gut festgestellt werden.

Um allfällige energetische Altlasten zu neutralisieren sollte dieses Stück komplett restauriert und/oder energetisch gereinigt werden. Damit ist die Antiquität für die Aufnahme neuer, positiver Qi-Energien bereit.


 
 
.
 


Astrologie


Auf einer Seite, die sich hauptsächlich mit Feng Shui beschäftigt, kann mit dem Stichwort Astrologie wohl nur Bazi Suanming - die Chinesische Vier-Säulen-Astrologie, besser bekannt als das Chinesische Horoskop, gemeint sein.

Der
Legende nach lud der Jade-Kaiser einst alle Tiere zu einem Fest ein. Die Ratte, die immer bei Allem die Erste und die Beste sein wollte, schickte der Katze eine Einladung mit dem falschen Datum. Daher kam die Katze nicht an das Fest und ist demzufolge auch nicht im chinesischen Kalender vertreten. Es ist Katzen daher auch kaum zu verdenken, dass sie seither aus Rache Mäuse fressen. Die anderen Tiere aber kommen in der Reihenfolge vor, in der sie am Fest erschienen: Zuerst kam der Ochse, in dessen Fell sich die Ratte versteckt hatte. Die Ratte huschte im letzten Moment heraus und schaffte es so, als erste am Fest zu sein. Der Ochse war somit Zweiter. Danach kamen die anderen Tiere an; Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Schaf, Affe, Hahn, Hund und Schwein.

All diesen Tieren sind bestimme Charaktereigenschaften zugeschrieben. Im Zusammenhang mit Ihren Geburtsdaten und den Fünf Elementen führt die Auswertung dieser Daten zu erstaunlich präzisen Ergebnissen.

Nach asiatischer Auffassung bleibt dem Menschen immer die Möglichkeit, sein Schicksal selbst aktiv zu beeinflussen und zu lenken. Sind ihm die Höhen und Tiefen seiner Lebensrhythmen bekannt, kann er seine Anlagen, Talente und Denkstrukturen unter Berücksichtigung seiner Stärken, Schwächen und den eigenen Grenzen optimal einsetzen. Das persönlich vorhandene Potential kann somit bestmöglich ausgeschöpft und der größtmögliche Nutzen für sein Lebensglück daraus gezogen werden, denn:

Alles ist im Übergang und Wandel begriffen! Das Heute birgt bereits das Morgen in sich, ebenso wie das Gestern das Heute enthalten wird. In der Schicksalsberechnung, also der Berechnung der Möglichkeiten, die einem unter einem bestimmten Zeichen Geborenen zur Verfügung stehen, sind nicht nur die Vergangenheit sondern auch die gegenwärtigen und zukünftigen Tendenzen erkennbar.

Dieses Horoskop, dass im Wesentlichen mit der Philosophie des Taoismus korrespondiert wird im asiatischen Lebensraum in vielen Bereichen des täglichen Lebens angewandt.


Die Chinesische Vier-Säulen-Astrologie unterscheidet sich fundamental von der westlichen Astrologie. Während man sich im Westen den Tierkreis und die Planeten des Sonnensystems zu den Berechnungen heranzieht, orientiert man sich in der Chinesischen Astrologie am Mondkalender und dem energetischen und elementaren Wandel der Jahreszeiten.

In unseren Breitengraden wird sowohl die Chinesische als auch die abendländische Astrologie eher als Divination denn als fundiertes Mittel zur Schicksalsberechnung betrachtet. Das ist nicht nur darauf zurückzuführen, dass diese Techniken mit einer rational wissenschaftlichen Erfassung des Seins nicht wirklich in Einklang gebracht werden können. Auch die auf den Katechismus fixierte Katholische Kirche, die dadurch ihren Machtanspruch in Frage gestellt sieht steht Techniken, die die Zukunft entschleiern könnten naturgemäß mit gewissen Ressentiments gegenüber.

 

A   B     C     D     E     F     G     H     IJ     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     XY     Z

 
 
 
 © 2009 - 2015    Robert Netik
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü